Gemeinsamer Ausritt zum Tag der deutschen Einheit

Den Feiertag zum Tag der deutschen Einheit begingen die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Pfalzgrafenweiler traditionell mit einem gemeinsamen Ausritt und einem gemeinsamen Mittagessen im Anschluss.

Zehn Reiter begaben sich auf einen mehr als zweistündigen Ausritt nach Beihingen und zurück bei bestem Wetter und viel Sonnenschein.

Auf der heimischen Reitanlage wieder angekommen wurde gemeinsam gegrillt und mit mehr als 25 Personen gemeinsam gegessen. Bei Kaffee und Kuchen ließen die Teilnehmer eine gelungene Vereinsveranstaltung ausklingen.